Wer steckt hinter Windelfalter?

 


Ich bin Nina, 36 Jahre alt, verheiratet und Mama einer kleinen Tochter. Ich komme ursprünglich aus Celle in Niedersachen, lebe und arbeite aber schon seit einigen Jahren in der Region Stuttgart. Aktuell wohne ich in Herrenberg. Ich habe Gymnasiallehramt studiert, wollte aber nicht in den klassischen Lehrberuf und so bin ich im Projektmanagement für Übersetzungen gelandet und befinde mich im Moment in Elternzeit. 

Vor der Geburt unserer Tochter haben mein Mann und ich in bester Absicht selbst eine Stoffwindelberatung in Anspruch genommen, weil wir unbedingt mit Stoff wickeln wollten. Wir haben die ersten zwei Wochen mit Wegwerfwindeln überbrückt und hatten ab Woche drei für acht Wochen ein Mietpaket und eine kompetente Ansprechpartnerin dahinter. Ohne die wären wir wohl bei Wegwerfwindeln geblieben - trotz aller guten Absichten - denn unsere Tochter hat uns das Stoffwickeln nicht so leicht gemacht. Als Regulationsbaby war ihr einfach alles zuviel - auch der Windelpopo. Das Mietpaket hat leider keinen Dauereinsatz gehabt. 

Dank der tollen Beratung haben wir es aber immer wieder versucht und voilà, irgendwann hat sich unsere Kleine nicht mehr beschwert und so nahm es seinen Lauf... wir haben nach und nach ein eigenes Kontingent in der Einheitsgröße angeschafft und tagsüber mit Stoffies und nachts mit Wegwerfwindeln gewickelt. Nach ein paar Wochen haben wir dann auch nachts mit Stoffies gewickelt und so ist es bis heute. 

Es macht so viel Spaß mit Stoff zu wickeln! Und man tut gleichzeitig noch etwas für die Bindung, die Umwelt und den eigenen Geldbeutel. Die Wickelzeit ist durch die Stoffwindeln zu echter quality time geworden und diese Erfahrung war so bereichernd für uns, dass ich gesagt habe "Das will ich auch!" also, beraten und anderen Familien das Wunderbare am Stoffwickeln vermitteln und sie begleiten, so wie ich es erfahren habe. Nach ein bisschen Recherche bin ich auf die Stoffwindel-Akademie gestoßen und habe dann dort erfolgreich die Ausbildung zur Stoffwindelberaterin/Fachkraft für natürliches und nachhaltiges Wickeln abolviert.

Achja... grundsätzlich habe ich auch noch andere Interessen, für die aber im Moment leider so gut wie keine Zeit bleibt. Ich nähe und lese sehr gern oder ziehe auch mal ein paar Bahnen im Schwimmbad.  Zur Zeit bin ich aber eher Vollzeitmama und Stoffwindelgroupie. 

Stöbere gerne ein bisschen auf meiner Seite, bei Instagram oder Facebook und wenn du Fragen zu mir oder meinem Angebot hast oder eine Beratung oder eines meiner Stoffwindelpakete mieten möchtest, kontaktiere mich gerne unverbindlich. Vielleicht möchtest du ja auch ein Windelfalter werden.